10 großartige Produkte, die wir lieben, gemacht für Frauen – von Frauen

1. Make-up für jeden Hautton

Ehrlich gesagt ist es ärgerlich, dass Rihanna nicht nur ein internationaler Pop-Superstar ist, sondern eine überaus erfolgreiche Geschäftsfrau mit ihrer Make-up-Marke Fenty Beauty. Wählen Sie einfach eine Sache, bei der Sie sich auszeichnen können! Diesmal werden wir es jedoch zulassen, da ihre Foundation-Linie 40 verschiedene Farbtöne produziert, sodass alle Frauen, unabhängig von ihrer Farbe, einen winzigen Einblick in die glamouröse Welt von Ri-Ri erhalten.

2. Oprah genehmigte Unterwäsche

Spanx unterstützt Frauen seit 18 Jahren buchstäblich. Erfunden unter der Vorstellung, dass Unterwäsche genauso bequem und schmeichelhaft sein sollte wie Oberbekleidung, haben diese einfachen, aber genialen Artikel die Welt im Sturm erobert. Das wahre Kennzeichen ihres Erfolgs sollte sein, dass die Erfinderin Sara Blakely die jüngste selbst gemachte Milliardärin der Welt ist. Aber wir wissen wirklich, dass sie gut sind, weil sowohl Oprah als auch Michelle Obama Gütesiegel vergeben haben.

3. Limonade mit einem Hauch von Inspiration

Ok, Limonade ist natürlich nicht nur für Frauen gemacht, aber der Gründer dieser Marke hat einen Unternehmergeist, den jede Frau annehmen sollte. Mikaila Ulmer erschien und machte im Alter von 9 Jahren einen Deal mit Shark Tank mit ihrer Leinsamenlimonade. Jetzt, im Alter von 13 Jahren, wird ihr Produkt in Hunderten von Geschäften im ganzen Land verkauft und unterhält Partnerschaften mit Giganten wie Whole Foods und Wegmans. Wenn Ihnen dies keine Hoffnung gibt, dass die nächste Generation von Frauen hier ist und bereit ist, die Welt zu erobern, dann müssen Sie ehrlich gesagt eine bessere Lebenseinstellung haben.

4. Der Schrank Ihrer Träume

Rent the Runway ist nicht so sehr ein Produkt, sondern ein Erlebnis. Die Gründer Jennifer Hyman und Jennifer Fleiss kannten das Gefühl, einen Schrank voller Kleidung zu haben, aber nichts zu tragen, als sie erkannten, dass Frauen wirklich einen ständig rotierenden virtuellen Schrank brauchen. Mit Rent the Runway haben Sie die neuesten Trends im Handumdrehen vor Ihrer Haustür (wenn Sie herausfinden könnten, wie auch ein persönlicher Friseur ankommt, helfen wir Damen WIRKLICH überall).

5. Ein kleiner Test für die großen Momente des Lebens

Früher musste man in der Arztpraxis nach Luft schnappen, einen Test machen, ein paar Wochen warten und nur DANN wüsste man, ob man schwanger war. In den späten 1960er Jahren dachte die damals 26-jährige Margaret Crane, es müsse einfacher und schneller gehen, um herauszufinden, ob Sie schwanger sind, und so erfand sie ihren eigenen Heimtest. Während sich die Technologie seit ihrem ursprünglichen Patent verbessert hat, ist der wahre Kicker, wie weit verbreitet ein Schwangerschaftstest zu Hause ist. Als Crane zu dieser Zeit ihren beiden (männlichen) Chefs die Idee brachte, wurde sie praktisch aus dem Büro herausgelacht.

6. Schmuck mit einem Zweck

Ja, diese Armbänder sind bezaubernd und auffällig, aber was noch wichtiger ist, sie sind eine Aussage, dass Sie Frauen auf der ganzen Welt helfen. Diese besonderen Schmucksets helfen Frauen in Guatemala. Die Frauen in ländlichen Gemeinden können ihre Geschäfte führen, was wiederum zur Stärkung ihrer Gemeinden beiträgt, indem sie Einkommen generieren und den Kreislauf der Armut verringern. Das alles mit ein paar Armbändern? Mehr Bitte!

7. Eines unserer beliebtesten Make-up-Tools

Dieses winzige Werkzeug hat die Welt aus gutem Grund im Sturm erobert. Der von einem professionellen Maskenbildner erfundene Beautyblender ermöglicht es Benutzern, Make-up wie ein Profi ohne seltsame Streifen oder Linien aufzutragen. Wie es ein Amazon-Rezensent so eloquent ausdrückt: „Ich habe es endlich aufgegeben und gekauft und es sofort bereut, jemals an den Mädchen auf YouTube gezweifelt zu haben, die nie aufgehört haben, darüber zu reden.“ Ja, der Hype ist echt.

 

8. Einen BH, den Sie nicht sofort ausziehen möchten

Der erste und offensichtlichste Hinweis darauf, dass der Evelyn & Bobbie-BH von einer Frau erfunden wurde, lässt sich mit nur zwei Worten beschreiben: ohne Bügel. Diese BHs passen sich Ihrem Körper an und der Mangel an Draht lässt sie nicht in Sie hineinschneiden. Warum so etwas so lange gebraucht hat, wird die Welt nie erfahren. Der größte Bonus ist jedoch, dass ihre BHs nicht in einer, nicht in zwei, sondern in FÜNF verschiedenen „nackten“ Hauttönen erhältlich sind. Wer ursprünglich dachte, dass “Akt” nur in einer Nuance vorkommt, hatte offenbar nie genug menschliche Interaktion.

9. Die Zukunft der Frauenhygiene

Jeder, der jemals mit einem Damenhygieneprodukt zu tun hatte, weiß, dass es teuer, nicht umweltfreundlich und abhängig von Ihrem Körper ist, was Sie ständig im Laufe des Tages ersetzen müssen. Der DivaCup bietet die Lösung für ein erdfreundliches, 12 Stunden leckagefreies Produkt. Warum der Name? Die Erfinder verwendeten die italienischen Ursprünge der Diva, wo sie ursprünglich verwendet wurden, um eine weibliche Gottheit zu beschreiben, eine mächtige Frau, deren Talent dem der Götter ähnelt. Schließlich ein Unternehmen, das Frauen so sehr schätzt, dass sie es nach unserer Stärke benennen.

10. Gnade für schwangere Bäuche überall speichern

Im Gegensatz zu den meisten Begegnungen mit einer Jeans, die man nicht mehr zuknöpfen kann, nahm die Erfinderin des Bellaband ihren Kampf auf und verwandelte ihn überall in eine Goldmine für schwangere Frauen. Dieses dehnbare Umstandsband hält aufgeknöpfte oder weite Hosen, sodass Sie für die Dauer Ihrer Schwangerschaft keine neue Garderobe kaufen müssen. Während dies für schwangere Frauen gemacht ist, denke ich ehrlich, dass Männer, deren Hosen immer runterfallen, auch investieren sollten. Wenn es für eine schwangere Frau bequem genug ist, ist es definitiv bequem genug für einen Bierbauch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *